Jürg Isler startet seine Mission bei der adegna Swiss GmbH

Jürg Isler startet seine Mission bei der adegna Swiss GmbH

Die adegna Gmbh, Stuttgart, eine Mehrheitsbeteiligung der Trimetis AG, gründete die adegna Swiss GmbH als Tochterfirma in der Schweiz. Jürg Isler wird als Partner am Standort Zürich den Schweizer Markt für adegna betreuen. 

Die adegna GmbH möchte mit diesem Schritt die Präsenz im Raum Deutschland, Schweiz, Österreich geografisch komplettieren und am lokalen Schweizer Markt ihre Dienstleistungen rund um das Sourcing in gewohnter Qualität und unter Berücksichtigung der Schweizer Marktbesonderheiten, anbieten.

juerg_isler
Für die lokale Kundenbetreuung in der Schweiz hat die adegna Swiss GmbH mit Herrn Jürg ISLER einen sehr erfahrenen und mit den lokalen Gegebenheiten bestens vertrauten Partner gewonnen.

Als ausgebildeter Volkswirtschafter (lic.oec.publ.) spezialisierte sich Isler zuerst bei einer Universalbank im inländischen Kreditgeschäft und betreute ein breites kommerzielles Portfolio in der Region Zürich. Nach einer Managementausbildung am IMD verbreiterte er sein Wissen anschliessend bei einer internationalen Beratungsfirma und konnte zusätzliche Fähigkeiten in Akquisition, Offertstellung, Methodik und Projektmanagement aufbauen. Als Gesamtprojektleiter führte Jürg Isler ein in der schweizerischen Bankenwelt einmaliges Großprojekt zum Erfolg: Die Migration von acht Kantonalbanken auf eine einheitliche Informatikplattform mit den dazugehörigen, neugestalteten Bankprozessen. Das zweite Grossprojekt, die Helvetisierung und anschliessend die Migration eines österreichischen Wertschriftenabwicklungssystems führte er als Leiter der Projektaufsicht ebenfalls erfolgreich zum Abschluss.

 

Der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter der adegna GmbH, Stuttgart, Matthias Patzer begründet den Schritt wie folgt:

„Wir kombinieren mit diesem Schritt zwei wichtige Ansätze, um für unsere Schweizer Kunden eine optimale Sourcingpartnerschaft zu ermöglichen:

  • Nutzbarmachung des großen Ressourcenpools und Suchpotentials aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für Projekteinsätze in der Schweiz (rd. 10.000 CV´s und über 200 Partnerfirmen)
  • Schweiz-konforme Abwicklungskompetenz (insb. Genehmigungen, SECO-Lizenz, A0, A1, steuerliche Abwicklung für EU-Ausländer, etc.)

Durch die Kombination der bestens eingespielten DACH-weiten Ressourcensuche und -findung mit der Schweiz-konformen Abwicklung sind wir nun in der Lage, rasch und punktgenau die erforderlichen Ressourcen für die Projekteinsätze bei unseren Kunden zu finden und dem Projekt gesetzeskonform vor Ort in der Schweiz zur Verfügung zu stellen“

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie zu.